2017

1|17

 Erzähl mir was

 

 

Tatsächlich hat PETER RINNERTHALER kein Selfie mit Garman gemacht, aber unter anderem Garman-Bilderbücher genau unter die Lupe genommen

HEIDI LEXE hat gelesen, was der Tod zu erzählen hat

"Erzählen scheint unverzichtbar", meint ERNST SEIBERT mit Volker Klotz. Und erklärt, warum das so ist

JOKE VAN LEEUWEN will, dass wir wissen, warum wir etwas Bestimmtes zu sehen glauben. Darüber und über ihre Arbeit hat sie mit SILKE RABUS gesprochen

TAMARA BACH kennt sich mit Gleichungen aus

UTE DETTMAR weiß, was ein Narrativ ist und MANUELA KALBERMATTEN definiert Future Fiction

HEIDI LEXE und ANNA STEMMANN überbrücken gut 700 Kilometer, um gemeinsam über medienübergreifende Erzählstrategien nachzudenken

DANIELA A. FRICKEL geht unzuverlässlichen ErzählerInnen sicher nicht auf den Leim

MICHAEL SCHMITT nutzt den Presslufthammer, um eine Wegmarke zu setzen, UTE WEGMANN ist verzaubert, nicht verhext, und ELISABETH EGGENBERGER findet eine sehr alte Erzählform in einem zukunftsweisenden Werk der Gegenwart

SILKE RABUS ist in einem Bilderbuch einer Katze begegnet, die viel mehr will, als ihre Schöpferin ihr zuschreibt. Damit ist sie ganz schön metafiktional (die Katze!)

CHRISTINA ULM erzählt uns eine schöne Geschichte über das Erzählen von Geschichten. Wir sagen artig: Danke!

 

Nachzulesen sind weiters zahlreiche Rezensionen schwereloser, schonungsloser, atemloser und grenzenloser Bücher. Für Ahnungslose und Shakespeare-Fans ist auch etwas dabei.

Zum Inhaltsverzeichnis


 

 
Inhalt 
1002. Seite

Von Joke van Leeuwen

Vorlaut

Von Franz Lettner

Ein Selfie mit Garman?!

Peter Rinnerthaler über bildästhetische Erzählstrategien im zeitgenössischen Bilderbuch

Der Tod als Erzähler

Von Heidi Lexe

Jenseits von hier und jetzt

Ansätze zu einer genealogischen Poetik von Ernst Seibert

Was sehen wir?

Die niederländische Autorin, Illustratorin und Kabarettistin Joke van Leeuwen im Gespräch mit Silke Rabus

Bring einem Frosch das Miauen bei

Von Tamara Bach

Narrativ, das

Erklärt von Ute Dettmar

Mirakulöses Miteinander

Ein Dialog zu medienübergreifenden Erzählverfahren zwischen Heidi Lexe und Anna Stemmann

Der Presslufthammer

Michael Schmitt über eine Wegmarke

Das ist ein Buch

Silke Rabus über Metafiktion im Bilderbuch

Unwahrscheinliche Wahrhaftigkeiten oder wahrscheinliche Unwahrheiten?

Daniela A. Frickel über unzuverlässiges Erzählen in Werken der Kinder- und Jugendliteratur

Verhext!

Ute Wegmann über eine Wegmarke

"Schöne Geschichte", sagte ich

Christina Ulm über fiktive Erzählsituationen

Future Fiction, die

Erklärt von Manuela Kalbermatten

Future Fiction in uralter Erzählmanier

Elisabeth Eggenberger über eine Wegmarke

& Besprechungen aktueller Neuerscheinungen
Anzeigenkunden der aktuellen Ausgabe
 
Moritz Verlag
Verlag Freies Geistesleben
Beltz Gelberg
ZeitpunktLesen
Tyrolia Verlag